Skip to main content
Letzter Beitrag: Zu Gast bei Freunden - Mehr erfahren

Fussball Alt

„Immer wieder, immer wieder, immer wieder TSV!“

Nach der Gründung des Turnvereins Hirschaid am 15.06.1913 wurde im Jahr 1920 die Sparte „Fußball“ im Verein aufgenommen, welche jedoch nur bis ins Jahr 1924 Bestand hatte. Man gründete dann einen eigenen Fußballverein, die SpVgg Hirschaid. Nach den Kriegsjahren schlossen sich am 25.09.1947 der Turnverein und die Spielvereinigung zum Turn- und Sportverein Hirschaid (TSV) zusammen. Der größte sportliche Erfolg war im Jahr 1977/1978 die Landesliga-Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Bayernliga, die damals die höchste Amateurklasse in Bayern darstellte. Auch im Jahr 1980 sorgten die Fußballer des TSV für Aufsehen, als man mit einem 3:0 Erfolg über den ATS Kulmbach oberfränkischer Pokalsieger wurde und in die erste DFB-Pokalhauptrunde einzog. Leider musste man sich dort den Würzburger Kickers mit 1:2 geschlagen geben und schied aus. Seit der Saison 2023/2024 spielen die Hirschaider wieder in der Bezirksliga Oberfranken-West. Der Aufstieg aus der Kreisliga geschah nach einer fulminanten Spielzeit mit stolzen 81 Punkten und einem beeindruckenden Torverhältnis von 109:18. Nach sieben Jahren in der Kreisliga versucht sich die Mannschaft in der Bezirksliga zu etablieren und ihr Bestes zu geben, um den TSV Hirschaid im Jubiläumsjahr 2024 auf diesem Niveau in die Zukunft zu führen.

Neben unserer ersten Fußballmannschaft wird beim TSV Hirschaid seit vielen Jahren auch eine zweite Mannschaft gestellt, die ebenfalls am Spielbetrieb teilnimmt und meistens das Vorspiel der Ersten bestreitet. Das Team setzt sich sowohl aus Jugendspielern als auch aus erfahrenen Akteuren zusammen, wobei die Einbindung und Heranführung der jungen Generation an die erste Herrenmannschaft eines der Ziele des Vereins darstellt. Seit der Saison 1978/1979 spielt unsere Reserve als aufstiegsberechtigte Mannschaft in der C-Klasse Bamberg, wobei sie sich zumeist auf einen der vorderen Plätze etablieren konnte. Als Meister der A-Klasse in der Saison 2018/20219 stieg unsere zweite Mannschaft in die Kreisklasse 3 Bamberg auf, wo sie seitdem am Ende jeder Saison immer einen einstelligen Tabellenplatz belegt hat. Ziel unserer Reserve ist es, sich auch in den kommenden Jahren in den vorderen Tabellenregionen der Kreisklasse zu behaupten, die Jugendspieler zu fördern und als wichtiger Unterbau unsere erste Mannschaft zu unterstützen, wodurch ihr eine wichtige Bedeutung zukommt.

Die Spieltermine unserer beiden Mannschaften können jederzeit über die Tagespresse, dem Mitteilungsblatt, den aushängenden Plakaten, über www.bfv.de, sowie über unsere sozialen Medien entnommen werden.

Unsere Fußball Abteilung ist in diverse Altersgruppen untergliedert. Bereits im jungen Kindesalter, ab ca. 4 Jahren können die Kleinsten mit Ihrer Fußballerkarriere bei uns beginnen. Im Schülerbereich können wir von G-E-Jugend mittlerweile jeweils 2 Mannschaften stellen.

Im Jugendbereich spielen die Mannschaften der A-D-Junior*innen des TSV Hirschaid in der JFG Deichselbach. Der Zusammenschluss bildet Mannschaften aus Hirschaid, Buttenheim, Altendorf und Gunzendorf. Der Spaß am Fußball verbunden mit dem Leistungsgedanken bei qualifizierter sportlicher Betreuung sowie die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Spieler steht hier immer an erster Stelle. Den Sportlern soll die Möglichkeit gegeben werden, ihr Potenzial möglichst optimal zu entwickeln.

Im Seniorenbereich können wir eine AH-Freizeitmannschaft stellen, die regelmäßig trainiert und auch bei Turnieren ab und an vertreten ist.

Auf eine sportlich erfolgreiche Zukunft

WEISS-BLAU

NUR DER TSV