Condor Lautertal 2 vs. Steel Deers 6:12

Drittes Spiel - erster Sieg!

Zum ersten Sieg der Saison führte Silvia, in Abwesenheit von TC Anke, unser Team in der Freundschaftsliga Oberfranken im Nachholspiel des ersten Spieltages bei Condor Lautertal 2.

Trotz schwieriger Kadersituation, durch die beide Teams mit massiven coronabedingten Ausfällen und Terminverschiebungen zu kämpfen hatten, konnten wir einen überzeugenden Sieg einfahren.

Die Steelies starteten bockstark in die Partie – 3:1 stand es nach den ersten vier Matches…und so sollte es auch weitergehen.

Peter und DoubleU gewannen ihre Einzel ohne Legverlust und nach den beiden gewonnenen Doppeln von Peter & DoubleU, Marcel & Daniel stand es schon 9:1.

So fehlte uns nur noch ein Match zum Gewinn. Dieses sollte nicht lange auf sich warten lassen und nach dem Sieg von Marcel stand es 10:2.

Nun konnten wir wieder unseren gesamten Kader nutzen und wechselten Bääm und Silvia ein.

Silvia steuerte noch einen weiteren Sieg bei.

Für das Highlight des Abends sorgte Bääm durch seinen 18-Darter mit 120er-Shanghai-Finish.

Den Endstand von 12:6 sicherten wir uns im letzten Match durch Daniel's starkes, zweifaches 75er Checkout.

Dank und Respekt an Condor Lautertal für den fairen Dartabend unter schwierigen, personellen Bedingungen.

  • © 2022 by TSV Hirschaid
  • Alle Rechte vorbehalten
  • Umsetzung: Die Vindicators