Jahresbericht 2015 Schwimmabteilung

  „Business as usual“ könnte man sagen – etwa 40 aktive Schwimmer und Schwimmerinnen ziehen ihre Bahnen im Hirschaider Hallenbad. Über Nachwuchsprobleme können wir nicht klagen, weder bei Aktiven noch bei Betreuern. Unser Helferpool hat sich gut bewährt, ebenso die Idee, die etwas älteren SchwimmerInnen zeitweise als „Trainer“ für die Jüngeren heran zu ziehen. Vielleicht kann sich so der eine oder die andere für eine Übungsleiterausbildung erwärmen. Jedenfalls läuft der Betrieb in der Abteilung reibungslos.

 

Anfang Juli fand unser Leistungshöhepunkt, das KJR-Schwimmfest in Ebrach statt. Nachdem die „Delphine“ aus Lichteneiche auf den 1.Platz abonniert sind, konnten wir jedoch wieder den Silberrang in der Mannschaftswertung erringen. 

 

 

Der nächste Event, zugleich der letzte im vergangenen Jahr, war wieder unser Familienpokal-schwimmen. Hier können sich unsere jungen Aktiven zusammen mit ihren Eltern in Form einer 3 x 25m Freistilstaffel mit anderen Familien messen. Ein großer Spaß für alle Beteiligten!

Spontan fanden sich diesmal zwei besondere Staffeln zusammen:

Im spannendsten Rennen des Tages traten die „Alten Säcke“ (Abteilungsleiter Dieter Arneth, Chefcoach Stefan Renner und Hilfscoach Bernhard Hauser) gegen die grazilen „Alten Schachteln“ Juliane Kaden, Anke Denzler und Anke Fößel (allesamt Schwimmermamas) an.

Nach einem dramatischen Kampf erreichten die Schluß-schwimmer tatsächlich exakt auf die tausendstel Sekunde gleichzeitig das Ziel. Der Jubel kannte kaum noch Grenzen!

 Die anderen Siegerstaffeln:

„Bli Bla Blubb“: Familie Hauser

 

„Die Blöden“: Geschwister Gumbrecht

 

3H2O“: Flo+Felix Hauser, Melissa Arneth

 

Die Jahresanfangs-feier mit vorherigem Schlittschuhlaufen im Höchstadter Eisstadion bildete den geselligen Auftakt zum neuen Jahr.

  

 

Wir bedanken uns bei der amtierenden Vorstandschaft und dem Schwimmbadpersonal für die reibungslose Zusammenarbeit und wünschen allen TSV-Mitgliedern und natürlich dem TSV-Vorstand Gesundheit und Erfolg.

 

 

 

Mittagsmenü

 

Nach Ende der Fußballsaison nutzen wir die Zeit

vom 29.05. bis 30.06. für die Renovierung der Toiletten.

Das Sportheim ist in dieser Zeit geschlossen.

Ab Samstag 1. Juli sind wir wieder für unsere

Gäste da!

 

 

Sonntag 02.07.17

 

Krustenbraten mit Kloß u. Wirsing

Sauerbraten mit Kloß u. Blaukraut
Entenbrust mit Kloß u. Wirsing

Roulade mit Kloß u. Blaukraut

Paprikageschnetzeltes mit Spätzle u. gem. Salat

Schnitzel mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Zanderfilet mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

 

Montag 3.7. bis Freitag 7.7. ist die Gaststätte nochmals

wegen abschließender Renvierungsarbeiten geschlossen!!

 

Sonntag 09.07.17

 

Krustenbraten mit Kloß u. Wirsing

Putenbraten mit Kloß u. Wirsing
Rinderrahmbraten mit Kloß u. Wirsing

Roulade mit Kloß u. Blaukraut

Hasenschlegel mit Kloß u. Blaukraut

Pfannenkotelett mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Zanderfilet mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

 

Donnerstag 13.07.17 ab 17°°

 

Paprikahähnchen mit Salat

Schinkennudeln mit Salat
Pfannenkotelett mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

 

Sonntag 16.07.17

 

Krustenbraten mit Kloß u. Wirsing

Sauerbraten mit Kloß u. Blaukraut
Hackbraten mit Kloß u. Wirsing

Roulade mit Kloß u. Blaukraut

Lendenpfanne mit Spätzle u. gem. Salat

Schnitzel mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Zanderfilet mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

Donnerstag 20.07.17 ab 17°°

 

Gyros mit Pommes und Salat

Krautwickel mit Kartoffelbrei
Schnitzel mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

 

Sonntag 23.07.17

 

Krustenbraten mit Kloß u. Wirsing

Sauerbraten mit Kloß u. Blaukraut
Rinderrahmbraten mit Kloß u. Wirsing

Roulade mit Kloß u. Blaukraut

Gulasch mit Nudeln u. gem. Salat

Schnitzel mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Zanderfilet mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

Donnerstag 27.07.17 ab 17°°

 

Paprikaschnitzel mit Pommes und Salat

Gulasch mit Nudeln u. gem. Salat
Fleischküchla mit Kartoffelsalat

 

 

 

"Gut bürgerlich, lecker und preiswert"
Wir sehen uns also zum gemütlichen Speisen im Vereinslokal in der Alleestr. 2 in Hirschaid?