Jahresbericht 2017 Schwimmabteilung

Wie fast jedes Jahr kann die Schwimmabteilung auch diesmal wieder einen ungebrochenen Zulauf von jungen Schwimmerinnen und Schwimmern vermelden. Zeitweise musste sogar über eine Warteliste nachgedacht werden, da der Platz im Hallenbad eben leider begrenzt ist. Noch wollen wir aber ohne so etwas auskommen. So sind im Moment ca. 50 Kinder und Jugendliche bei uns aktiv, die Trainingsbeteiligung liegt konstant bei 25 bis 30 Schwimmern, wobei die Jüngsten (ab etwa 7 Jahren) regelmäßig die Fleißigsten sind.

B2017kjr04

 

Die Trainer – Stefan Renner, Abteilungsleiter Dieter Arneth und Bernhard Hauser – leisten jeden Samstag mit zeitweiser Unterstützung der älteren Jugendlichen weiterhin gute Arbeit. Doch herrscht auch bei uns – wie in anderen Abteilungen – weiter ein Mangel an ausgebildeten Übungsleitern. Dies fällt umso mehr ins Gewicht, da wir unseren Schwerpunkt auf die Vermittlung der Schwimm-techniken legen.

Beim alljährlichen KJR-Schwimmfest, welches im renovierten Freibad in Aschbach stattfand, schlugen sich unsere Aktiven wieder hervorragend. Zusammenstellung der errungenen Podestplätze, wobei betont werden soll, dass alle TeilnehmerInnen ausnahmslos ihr Bestes gaben:

 

50m Brustschwimmen:

Alterklasse U10: Martha Dehn 2. / Julia Trautmann 3./ Noah Kaden 2. / Jonas Fiedler 3.

Schüler/-innen A bis C: Kevin Bock 3./ Anna Fiedler 2./ Kilian Arneth 2./ Kristin Neunörfer 1./ Franziska Neundörfer 2./

Jugend A,B: Florian Hauser 1./ Jonas Bauer 3./ Michael Stahl 1.

Aktive: Nicole Trautmann 3.

50m Kraulschwimmen:

U10: Julia Trautmann 2./ Martha Dehn 3./ Jonas Fiedler 2./ Noah Kaden 3. /

Schüler/-innen: Kevin Bock 3. / Anna Fiedler 3./ Felix Hauser 3./ Franziska Neundörfer 2./ Celine Amft 3./

Jugend: Florian Hauser 1. / Jonas Bauer 2./ Michael Stahl 1.

Aktive: Nicole Trautmann 2.

 

4 x 50m Staffeln:

Schüler männlich 2. (Felix Hauser, Fritz+Paul Kuntner, Kilian Arneth)

Jugend weiblich 2. (Kristin+Franzi Neundörfer, Celine Amft, Lisa Kaden)

Jugend männlich 1. (Florian Hauser, Michael Stahl, Marco Baumgärtner, Jonas Bauer)

Aktiv weiblich 3. (Nicole Trautmann, Juliane Kaden, Kathrin Gumbrecht)

Aktiv männlich 3. (Stefan Renner, Eike Dehn, Bernhard Hauser, Peter Kuntner)

Gemischt 2. (Kathrin Gumbrecht, Nicole Trautmann, Florian Hauser, Michael Stahl)

 

Insgesamt konnten wir wieder den 2.Platz in der Mannschaftswertung behaupten.

 

B2017kjr01

 

Unser zweiter großer Event des Jahres, das Familienpokalschwimmen, mußte leider aus organisatorischen Gründen etwas verschoben werden. Es wurde am 20.Januar 2018 nachgeholt.

Wir bedanken uns bei der Vorstandschaft des TSV sowie dem Personal der Frankenlagune und wünschen allen ein gutes und gesundes Jahr 2018.

 

Mittagsmenü

 

 

Leider können wir bis auf Weiteres keinen Mittagstisch anbieten. Wir bedauern dies sehr und bedanken uns auf diesem Wege herzlich bei unseren Stammkunden.