Die Legende lebt

„Die Legende lebt…“ – 1.FCN Fußballcamp beim TSV Hirschaid

 

Drei Tage lang durften fußballbegeisterte Kinder zwischen 6 und 14 Jahren in der ersten Osterferienwoche mit qualifizierten Jugendtrainern des 1.FC Nürnberg kicken.

 

Die Aufregung war groß: 60 Kinder (darunter auch Bayern-Fans!) erwarteten die Nachwuchstrainer des Clubs, die reichlich ausgerüstet zum Sportgelände des TSV Hirschaid kamen. Der Trikottausch fand bereits zu Beginn des Camps statt und plötzlich liefen kleine und große „Clubberer“ auf den Platz.

103550

Weiterlesen: Die Legende lebt

Kindern eine Chance geben

 

Wir freuen uns sehr, dass es uns in diesem Jahr erneut gelungen ist, in Zusammenarbeit mit XXXL Neubert der Caritas-Jugendhilfe eine Spende von insgesamt 1500 € zu überreichen. Anlässlich einer Tombola, welche am XXXL Nikolausturnier veranstaltet wurde, konnte der TSV Hirschaid 500 € erwirtschaften und XXXL Neubert hat es sich nicht nehmen lassen die Spende um weitere 1000 € zu erhöhen, um sie diesem guten Zweck zu überlassen.

 

IMG 7460b

 

Die finanziellen Mittel in den Wohngruppen sind beschränkt und viele, für uns alltägliche Gegenständen, sei es für die Schule, „Ausrüstung“ für die Wohnung, Ausflüge, Sport etc., können auf normalem Wege nicht erfüllt werden. Umso größer war die Freude, als Günter Raudner, Geschäftsführer von XXXL Neubert und die Vertreter des TSV Hirschaid, Juan Catalan und Yvonne Bretterreich, mit Spielern aus dem Schülerbereich zu Besuch in einer der Wohngruppen waren, um beide Schecks zu überreichen. Voller Stolz berichteten uns die Kinder von ihren täglichen Pflichten und Aufgaben, welche sie größtenteils gerne erfüllen. Anschließend haben sich die Kinder im Garten der Einrichtung bei Ballspielen ausgetobt und sehr viel Spaß gehabt.

 

IMG 7475a

 

Auf Trainersuche

 

Trainersuche

 

Wann? Ab September, gerne auch früher möglich

Wo?     TSV Hirschaid

Wer?    Trainer/innen ab 18 Jahren mit oder ohne Erfahrung

• für G-/F- und E-Junioren-Mannschaften

• Bei einer gewünschten Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen des DFB (Erwerb von Übungsleiterlizenzen) gewährleisten wir unseren Trainern und Trainerinnen vollste Unterstützung.

• Zahlung einer Aufwandsentschädigung

 

Vorraussetzungen?

• Außer der Begeisterung für den Fußball, Engagement und der Begabung, anderen etwas beibringen zu

können, sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist

aber nicht Bedingung. Vielmehr sind uns der altersgerechte Umgang mit den Kindern und die Vermittlung

von Spaß im Sport, Technik und Respekt gegenüber Mit- und Gegenspielern wichtig.

Platz 6 bei der Hallenkreismeisterschaft erzielt

Platz 6 bei der Hallenkreismeisterschaft im Kreis Bamberg

 

Die E1, welche von Manuel Scholz und Matthew Back trainiert wird, hat bei den Hallenkreismeisterschaften am 12.02.2017 einen erfolgreichen Platz 6 von insgesamt 48 Mannschaften im Landkreis erzielt.

Nach der Vorrunde spielte das Team um Platz 5, welches die Mannschaft mit 2:0 gegen DJK Don Bosco dominierte. Der Gegner verkürzte in den letzten 3 Minuten auf 2:1 und leider musste man letztendlich in den letzten Sekunden den Ausgleich kassieren. Im Siebenmeterschiessen hatten unsere Kicker nicht die Nerven behalten, so dass dieses Spiel leider zu Gunsten der DJK Don Bosco gewertet wurde.

 

Trotz allem ist dies eine starke Leistung! Der TSV ist sehr stolz auf dieses Ergebnis und gratuliert der Mannschaft.

 

Bereits das zweite Jahr hintereinander ist die E-Jugend des TSV Hirschaid unter den besten 10 Teams des Landkreises Bamberg vertreten. Diese Ergebnisse können sich sehen lassen und sind positives Feedback unserer stetig wachsenden Jugendarbeit.

 

HKM2

E1 unter den besten der Hallenkreismeisterschaft

TSV Hirschaid E-Junioren-Hallenkreismeisterschaft

 

Mit Tabellenplatz 1 hat die E1 die Zwischenrunde mit 11 Punkten und 5:0 Toren ein hervorragendes Ergebnis erzielt und zieht somit in die Endrunde der besten 10 Mannschaften im Landkreis Bamberg am 12.02.2017 ein.

Kreispokal 2016/2017

Nach einem souveränen 17:2 Sieg gegen FV 1912 Bamberg zog unsere E1

in die 2. Runde des Kreispokales ein, wo man auf SG Hallstadt traf.

Nachdem die Tordifferenz in der 1. Halbzeit nicht zufriedenstellend war,

zauberten unsere Kicker in der 2. Halbzeit auf und konnten ein fabelhaftes

2:8 nach Hause bringen. Die 3. Runde beginnt im Frühjahr. Am 14.03.2017

dürfen wir ASV Viktoria Bamberg in unserem Stadion begrüßen!

 

Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel!

 

Kreispokal2016

 

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und dem Trainterteam Manuel

Scholz und Matthew Back!

 

 

 

 

Öffnungszeiten unseres Vereinsheimes

 

Lizenzierte SKY-Sportgaststätte. Alle Spiele, die von SKY übertragen werden auf Großbildleinwand! 

 

 

Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 17:00 Uhr

Samstag, während der Bundesliga-Saison, ab 15:30 Uhr

Sonntag, bei Heimspielen ab 12:00 Uhr

 

Sind sie auf der Suche nach einer geeigneten Lokalität für Feste/Feiern/

Vereinssitzungen etc.?

Gerne richten wir ihre Feier/Vereinstermin aus! Warme Küche kann auf Anfrage organisiert werden!

Richten Sie ihre Anfrage gerne persönlich, während der Öffnungszeiten, an unseren Vereinswirt, Georg Dürr, 

Tel. 01515/4802742 oder Tel. 09543/201 oder per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Das TSV-Team freut sich auf Ihren Besuch!