Kinder stark machen

Starke Kinder beim TSV Hirschaid !

 

Am 8. und 9.12.2018 veranstaltet der TSV Hirschaid ein Nikolausturnier unter dem Motto „Kinder stark machen“. Ab jeweils 08:30-19:00 Uhr sind Familien mit Kindern herzlich dazu eingeladen, daran teilzunehmen.

 

Neben den Turnierspielen gibt es eine große Tombola, jedes Los gewinnt und einen Teil des Erlöses spenden wir einer karitativen Einrichtung, die Kindern zugute kommt.

 

Mit dieser Veranstaltung beteiligt sich der TSV Hirschaid an der bundesweiten Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Sie richtet sich an Erwachsene, die Verantwortung für Kinder und Jugendliche tragen. Ziel ist eine frühe Suchtvorbeugung. Durch die Stärkung des Selbstvertrauens und die Förderung ihrer Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sollen Kinder und Jugendliche lernen, auch gegen Gruppendruck „Nein" zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.

 

Neben dem Elternhaus und der Schule können Sportvereine dabei einen wichtigen Beitrag leisten. Denn Trainerinnen und Trainer sind häufig Vorbilder und Vertrauenspersonen. Im Sportverein lernen Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen, anderen zu vertrauen und gemeinsam Konflikte zu lösen. All das trägt dazu bei, Kinder stark zu machen. Weitere Informationen unter www.kinderstarkmachen.de.

Spielbetrieb JFG Deichselbach/Regnitzau A-D-Jun. 2018/2019

JFG Deichselbach/Regnitzau Fußball Jugend:
(*kurzfristige Änderungen möglich, Spiele unter www.bfv.de abrufbar)

 

A-Junioren (A1: Kreisliga Spielort: Altendorf)

JFG Deichselbach/R-1.FC Creußen                               3:0

SG Kemmern-JFG Deichselbach/R                               1:4

JFG Deichselbach/R-JFG Maintal Oberhaid                    1:1

 

B-Junioren (B1: Kreisliga, Spielort: Gunzendorf)

ATS Kulmbach-JFG Deichselbach/R                             0:3

JFG Deichselbach/R-TSV Ebensfeld                             4:2

JFG Steigerwald 2-JFG Deichselbach/R                        3:2

 

C-Junioren (C1: BOL Spielort: Hirschaid, C2/C3: Kreisgruppe, Spielort: Buttenheim)

JFG Regnitzgrund-JFG Deichselbach/R2                      1:3

JFG Deichselbach/R1-FSV Bayreuth                            5:1

TV Ebern-JFG Deichselbach/R1                                   1:3

JFG Deichselbach/R1-JFG Stiftland                              2:1

 

D-Junioren (D1: BOL, D2, D3: Kreisgruppe, Spielort: Hirschaid)

JFG Deichselbach/R3-SC Ebrach 2                             6:0

DJK Don Bosco Bamberg 2-JFG Deichselbach/R2        9:1

JFG Regnitzgrund 2-JFG Deichselbach/R3                  3:2

TSV Burghaslach-JFG Deichselbach/R3                      2:2

SpVgg Bayern Hof-JFG Deichselbach/R1                    5:0

Fr. 23.11.18 17:30 Uhr JFG Deichselbach/R3-SG Steppach

 

 

Spielbetrieb JFG Deichselbach/Regnitzau 2017/2018

JFG Deichselbach-Regnitzau Spielbetrieb

 

A-Junioren (A1: Kreisliga Spielort: Altendorf)

JFG Deichselbach/R-JFG Baunachtal 2:0

2. Tabellenplatz-59 Punkte-Torverhältnis 72:14

 

B-Junioren (B1: Kreisliga, Spielort: Gunzendorf)

JFG Deichselbach/R-JFG Bayreuth-West/Neubürg 5:2

6. Tabellenplatz-38 Punkte-Torverhältnis 63:51

 

C-Junioren (C1: BOL, C2: Kreisgruppe, Spielort: Buttenheim)

JFG Steigerwald 3-JFG Deichselbach/R 2 0:6

JFG Deichselbach/R 1-FC Eintracht Bamberg 2 3:3

C1: 3. Tabellenplatz 47 Punkte-Torverhältnis 82:35

C2: 5. Tabellenplatz 23 Punkte-Torverhältnis 43:50

 

D-Junioren (D1: BOL, D2, D3: Kreisgruppe, Spielort: Hirschaid)

JFG Kunstadt-Obermain-JFG Deichselbach/R 0:5

D1: 7. Tabellenplatz 31 Punkte-Torverhältnis 50:35

D2: 1. Tabellenplatz 37 Punkte-Torverhältnis 68:17

D3: 6. Tabellenplatz 15 Punkte-Torverhältnis 20:18

Die D3/D4 stellt sich vor

Tolles Team - D4 (künftig D3)

 

Die Mannschaft der D4 erkämpfte in der Vorsaison 2017 zwei Siege und ein Unentschieden in der Gruppe Bamberg 04.

Die Rückrunde wird die Mannschaft mit Ihren beiden Trainern Roland Welker und Michael Forster in der Gruppe 03 weiterspielen und damit die Spiele als D3 bestreiten.

 

D4

 

Das Bild zeigt die Mannschaft beim Nikolausturnier in Hirschaid:

obere Reihe: Trainer M. Forster, R. Welker; 2. Reihe v.l.: B. Schamberger, B. Ochs, R. Scholz, P. Rodamer, S. Kohostani, J. Eckert, 3.Reihe v.l.: S. Rahman, P. Kämmer, D. Avdiu, D. Welker, J. Forster

4. Reihe: N. Lodes

Endrunde HKM D-Junioren

Die Ergebnisse unserer D1 und D2-Junioren der JFG Deichselbach/Regnitzau bei der Hallenkreismeisterschaft können sich durchaus sehen lassen. Unter den besten zwölf Mannschaften im Landkreis Bamberg landete die 2.Mannschaft auf Platz 6 und der Titelverteidiger aus dem letzten Jahr, die D1, konnte das Finale auch in diesem Jahr wieder erreichen. 
In der Vorrunde erreichte man nach 2 Siegen, 2 Unentschieden und einer Niederlage Platz 3 in der  Gruppe. Gegner um das Spiel um Platz 5 der D2-Junioren war kein geringerer als Eintracht Bamberg 2. Während des Spielverlaufes wurde ein 0:0 souverän gehalten. Leider unterlag das Team von Jürgen Bähr im Elfmeterschießen 2:0 und hatte einen tollen Platz 6 sicher erreicht.
SG Naisa/Memmelsdorf-JFG Deichselbach/Regnitzau 2              0:0
JFG Deichselbach/Regnitzau 2-FC Eintracht Bamberg 1             0:0
JFG Deichselbach/Regnitzau 2-DJK Don Bosco Bamberg 2         2:1
JFG Giechburg-JFG Deichselbach/Regnitzau 2                          0:2
JFG Deichselbach/Regnitzau 2-JFG Rauhe Ebrach Frensdorf      0:3
FC Eintracht Bamberg 2-JFG Deichselbach/Regnitzau 2            2:0 n.E.
 
Die D1 konnte alle Gruppenspiele sowie das Halbfinale gegen die SG Naisa/Memmelsdorf sicher gewinnen. Im Finale gegen DJK Don Bosco Bamberg waren viele Chancen geboten, die nicht verwirklicht werden könnten. Das Team von Juan Catalan und Thorsten Hofmann konnte den Titel "Hallenkreismeister Landkreis Bamberg" leider nicht verteidigen und musste sich mit 3:1 geschlagen geben. 
SG Rattelsdorf 2-JFG Deichselbach/Regnitzau 1                        0:1
JFG Deichselbach/Regnitzau 1-DJK Don Bosco Bamberg 1         2:0
JFG Deichselbach/Regnitzau 1-SG Zeegendorf-Mistendorf         1:0
FC Eintracht Bamberg 2-JFG Deichselbach/Regnitzau 1             1:2
JFG Deichselbach/Regnitzau 1-JFG Steigerwald                        2:0
JFG Deichselbach/Regnitzau 1-SG Naisa/Memmelsdorf             3:0
DJK Don Bosco Bamberg 1-JFG Deichselbach/Regnitzau 1        3:1
 
Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften und Trainer für die guten Ergebnisse!
 
20180107 203053
 
 
Für die vier besten ersten Mannschaften geht es Ende Januar weiter. Hier wird um die Hallenkreismeisterschaft im Kreis Bamberg/Bayreuth gespielt. 
 

 

Bezirksfinale nur knapp verpasst

Hallenkreismeisterschaft Kreis Bamberg/Bayreuth/Kulmbach

Nach dem überragenden Sieg der Hallenkreismeisterschaft Kreis Bamberg letzte Woche, konnte die D1 heute einen tollen 4. Platz im Spielkreis Bamberg/Bayreuth erreichen. Die Mannschaft hat im Halbfinale gegen starke Bayreuther eine Niederlage von 3:0 einstecken müssen. Im kleinen Finale um Platz 3 waren die Jungs im Siebenmeterschießen unglücklicherweise 3:4 gegen SG Lindau unterlegen.

 

Dennoch sind wir sehr stolz zu den besten 4 Mannschaften im Kreis Bamberg/Bayreuth/Kulmbach zu gehören und gratulieren dem Team und den Trainern Juan Catalan und Thorsten Hofmann

 

Platzierungen:

1. SpVgg Bayreuth

2. FC Eintracht Bamberg

3. SG Lindau

4. JFG Deichselbach/Regnitzau

5.JFG Maintal/Friesenbachtal

6.DJK Don Bosco Bamberg

7.JFG Steigerwald

8.FSV Bayreuth

 

Öffnungszeiten unseres Vereinsheimes

 

Lizenzierte SKY-Sportgaststätte. Alle Spiele, die von SKY übertragen werden auf Großbildleinwand! 

 

 

Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 17:00 Uhr

Samstag, während der Bundesliga-Saison, ab 15:30 Uhr

Sonntag, bei Heimspielen ab 12:00 Uhr

 

Sind sie auf der Suche nach einer geeigneten Lokalität für Feste/Feiern/

Vereinssitzungen etc.?

Gerne richten wir ihre Feier/Vereinstermin aus! Warme Küche kann auf Anfrage organisiert werden!

Richten Sie ihre Anfrage gerne persönlich, während der Öffnungszeiten, an unseren Vereinswirt, Georg Dürr, 

Tel. 01515/4802742 oder Tel. 09543/201 oder per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Das TSV-Team freut sich auf Ihren Besuch!