AlltagsTrainingsProgramm

Das AlltagsTrainigsProgramm

Kurs für pflegende Angehörige

 

Menschen, die Angehörige pflegen, stellen ihre eigenen Bedürfnisse oft zurück. Darunter leidet auch die Gesundheit. Deshalb bietet der TSV Hirschaid ab September ein besonderes Gesundheitsangebot speziell für pflegende Angehörige an.

In zwölf Kurseinheiten werden typische Alltagssituationen und -bewegungen (z.B. Treppensteigen, Tragen, Stützen etc.) gezielt als Trainingsmöglichkeit genutzt. Die Übungen bringen das Herz-Kreislauf-System, den Bewegungsapparat sowie das Gehirn in Schwung und steigern die Mobilität und das allgemeine Wohlbefinden. Das Programm kann ohne große Vorbereitungen in Alltagskleidung direkt umgesetzt werden. Zielgruppe sind Männer und Frauen ab 60 Jahren. Sie sollten ohne äußere Hilfsmittel zurechtkommen. Die Teilnehmer lernen, dass ein Training überall, jederzeit und einfach "nebenbei" sattfinden kann.

Das AlltagsTrainingsprogramm (ATP) ist ein Element des BZgA-Programms "Älter werden in Balance", unterstützt durch den Verband der Privaten Krankenversicherungen e.V. (PKV)

Kooperationspartner sind die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die Deutsche Sporthochschule (DSHS), der Deutsche Turnerbund (DTB), der Deutsche Olymbische Sportbund (DOSB) und der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW)

 

Beginn : Dienstag 04. September von 9.30 - 10.30 Uhr

Wo      : Alte Schule Hirschaid / Foyer Regnitzarena

 

Anmeldung :

Ingrid Pamperl: Tel. 09191 3514023 oder Handy 0171 1731261

Katharina Sitzmann: 09545 50789

 

Kinderturnen 4 - 6 Jahre

Das Kinderturnen von 4 - 6 Jahren am Dienstag ist ab sofort in zwei Gruppen geteilt. Gruppe 1 von 15.30-16.20 Uhr / Gruppe 2 von 16.20-17.15 Uhr

 

 

1. FCN Fußballcamp

Pressekonferenz mit Profis

 

Pünktlich um 09:30 Uhr fanden sich am Dienstag, den 03.04.2018, die jungen Kicker auf dem Vereinsgelände des TSV Hirschaid ein. Voller Euphorie warteten Sie in der langen Schlange auf ihre Club-Ausrüstung.

 

IMG 8044

 

Nach dem ersten Stationstraining durften die Kids die Club-Profispieler Patrick Erras und Frederico Palacios begrüßen und in einer Presskonferenz Fragen stellen, die sie schon immer interessiert haben. Im Anschluß gab es noch fleißig Autogramme auf T-Shirts Schuhe oder in Papierform. Ein tolles Erlebnis für die Kinder!

 

20180403 110829

 

 

 

IMG 8029

 

 

 

 

 

 

Blau-Weiße-Nacht

Blau-Weisse-Nacht in der TSV Jahnhalle

 

Am 07.10.2017 hieß es auf geht’s in die Jahnhalle, denn der Verein hatte zur Blau-Weissen-Nacht geladen. Alle, die in ihrem Leben das TSV-Trikot getragen haben, waren herzlich willkommen. Egal ob Trainer, Masseur, Funktionär oder Sponsor. Ungefähr 150 Personen folgten dieser Einladung und alte, lustige und legendäre Geschichten, in historischen TSV-Gewändern, wurden ausgetauscht. Ein tolles Erlebnis für viele Ehemalige und auch aktuelle Spieler – Wiederholung gerne wieder gewünscht!

 

Hier einige Impressionen des Abends:

 

FB IMG 1520279353487FB IMG 1520279362590FB IMG 1520279375912FB IMG 1520279392052FB IMG 1520279416182FB IMG 1520279422739FB IMG 1520279452992FB IMG 1520279465239FB IMG 1520279487079

 

Badminton - Rückblick

Im Moment trainiert eine „Freizeitgruppe“ in der RegnitzArena, die sich in letzter Zeit über einigen personellen Zuwachs freuen konnte, so dass im Moment die Felder während der Trainingszeiten meistens sehr gut belegt sind.

 

Das Training findet aktuell am Montag und Mittwoch ab 20:00 Uhr in der RegnitzArena statt.

 

Für das Jahr 2018 wünsche ich allen Mitgliedern und Ihren Angehörigen viel (sportlichen) Erfolg und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit.

 

Schumann Stephan

0171 7820422

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stappenbacher Super-Cup in Burgebrach

Der TSV erspielte sich in der Vorrunde des Stappenbacher Super-Cup folgende Ergebnisse:

 

TSV - SV Ober-/Unterharnsbach       2 : 1

TSV - DJK SC Vorra                        2 : 0

TSV - DJK Stappebach                    1 : 3

TSV - Rot-Weiß Lisberg                   0 : 0

TSV - TSC Bamberg                       2 : 0

 

Viertelfinale: TSV - TSV Burgebrach    1 : 2

 

Finale: TSV Burgebrach - DJK Stappebach    4 : 2

1500. Mitglied

Der TSV Hirschaid hatte im Jahr 2017 einen enormen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen. Bereits im Sommer wurde das 1400. Mitglied in die Jugendfußball-Abteilung aufgenommen. Nachdem die Turn- und Tanzabteilung mit über 770 Teilnehmern die stärkste Abteilung im TSV ist, freut sich die Abteilungsleiterin Ingrid Pamperl besonders, das 1500. Mitglied aus ihren Reihen begrüßen zu dürfen.

Max Engert aus Röbersdorf ist stolze 2,5 Jahre alt und mit seiner Mama Anja und Papa Andreas beim Eltern-Kind-Turnen aktiv. Der kleine Max durfte sich über einen Gutschein und seine Mama über einen Blumestrauß freuen.

 

Mittagsmenü

 

 

Leider können wir bis auf Weiteres keinen Mittagstisch anbieten. Wir bedauern dies sehr und bedanken uns auf diesem Wege herzlich bei unseren Stammkunden.