Chronik: Schülerabteilung des TSV

Bericht der Schülerabteilung des TSV Hirschaid

Der Schülerfußball wurde nach dem Zweiten Weltkrieg verhältnismäßig spät aufgenommen. Unser aktiver Fußballer und langjähriger Spieler der 1. Mannschaft, Theo Zenk, suchte nach einer neuen Herausforderung. Er gründete 1960 die Abteilung Schüler und war für das Training und die Leitung verantwortlich. Auf Anhieb erreichte sie den 2. Platz bei der Kreismeisterschaft, doch der ganz große Erfolg blieb vorerst versagt. Im Jahre 1967 kam eine 2. Schülermannschaft hinzu, und in den folgenden Jahren vergrößerte sich die SChülerabteilung.

Weiterlesen: Chronik: Schülerabteilung des TSV

Chronik der Fußballjugendabteilung

Chronik der Fußballjugend des TSV Hirschaid

Sofort nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Jugendarbeit beim TSV wieder aufgenommen, und es stellten sich erste Erfolge auf Kreisebene ein. 1958 spielte die Jugendmannschaft um die Kreismeisterschaft. In den folgenden Jahren sollte der Jugend wieder mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden, denn gute Junioren-mannschaften sind ein guter Unterbau für den Seniorenbereich. In der Generalversammlung des Vereins vom Januar 1964 konnte trotz großer Mühen und vieler Rücksprachen mit kompetenten und fähigen Sportlern kein verantwortlicher Leiter für den Jugendfußball gefunden werden. Auch der bisherige Leiter Fritz Kraus lehnte eine Fortsetzung dieser Aufgabe strikt ab. Darauf erklärte der amtierende Fachwart für den aktiven Fußball, Josef Baier, dass in einer internen Fußballabteilungsversammlung versucht werde, eine Lösung zu finden. Um diesen unwürdigen Geschehen eine Ende zu setzen, entschloss sich unser noch aktiver Fußballer Manfred Vogt, dieses scheinbar undankbare Amt zu übernehmen. Wenige Tage später erhielt er von seinem Vorgänger Fritz Kraus 14 Spielerpässe überreicht. Dies war der Anfang. Seine Vorgaben stießen auf Interesse, und schon bald fanden sich zusätzliche talentierte Jugendliche zum wöchentlichen Training ein.

Weiterlesen: Chronik der Fußballjugendabteilung

2. Mannschaft Fußballchronik

Die Chronik der 2. Mannschaft (=Reserve) des TSV Hirschaid

Neben der 1. Mannschaft kann beim TSV Hirschaid seit vielen Jahren auch eine 2. Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen. Sie bestritt in früheren Jahren immer das Vorspiel der 1. Mannschaft und setzte sich aus Jugend- und Seniorenspielern zusammen. Über die 2. Mannschaft wurden die Jugendspieler an die 1. Mannschaft herangeführt. Ab der Saison 1978/1979 spielte sie als aufstiegsberechtigte Mannschaft in der C-Klasse Bamberg. Die Mannschaft konnte sich zumeist im vorderen Tabellenfeld etablieren. Dabei konnte sie folgende Spitzensplatzierungen belegen:

Weiterlesen: 2. Mannschaft Fußballchronik

1. Mannschaft Fußballchronik

Die Chronik der 1. Fußballmannschaft des TSV Hirschaid

Zusammenfassung der Spielzeiten 2000/2001 - 2010/11

In der Saison 2000/01 wurden von Abteilungsleiter Peter David mit der Verpflichtung von Spielertrainer Juan Catalan die Weichen neu gestellt. Mehrere Spieler mit Landesligaerfahrung kamen hinzu, wie z. B.: Johannes Dusold (TSV Schammelsdorf), Rudi Beßler (FC Röbersdorf), Thorsten Hofmann, Michael Kühnpast (FC Strullendorf), Christoph Lerch (SV Pettstadt). In der Winterpause wurde ungeschlagen mit 15 Siegen und 5 Unentschieden mit 50 Punkten und 68 : 16 Toren Platz 1 belegt. Auch die Rückrunde war erfolgreich und mit 87 Punkten und 119 : 30 Toren wurden Rekorde gebrochen. Es gab nur eine Saisonniederlage gegen Geisfeld und Spielertrainer Juan Catalan erzielte alleine 38 Treffer, gefolgt von Thomas Beck mit 28 Toren. Torhüter Günther, Juan Catalan und Michael Kühnpast wurden in die Top-Elf der Kreisligasaison gewählt.

Weiterlesen: 1. Mannschaft Fußballchronik

Mittagsmenü

 

 

Donnerstag 21.09.17 ab 17°°

 

Krautwickel mit Kartoffelbrei

Paprikaschnitzel mit Pommes u. gem. Salat,

Fleischküchla m. Kartoffelbrei

 

 

Sonntag 24.09.17

 

Krustenbraten mit Kloß u. Wirsing

Sauerbraten mit Kloß u. Blaukraut

Roulade mit Kloß u. Blaukraut

Rinderrahmbraten mit Kloß u. Wirsing

Putenbraten mit Kloß u. Wirsing

Schnitzel mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Zanderfilet mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

 

Donnerstag 28.09.17 ab 17°°

 

Gyros mit Pommes u. Salat

Schnitzel mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Zanderfilet mit Kartoffelsalat u. gem. Salat

Gulasch m. Nudeln u. gem. Salat

 

Ein großer Dank an unsere Gäste….

Nach über 10 Jahren Dienst in der Sportheimküche verabschiedet sich Gunda in den wohlverdienten Ruhestand. Mit ihr beenden auch ihre eifrigen Mitarbeiter in der Küche und im Service ihre ehrenamtliche Tätigkeit. Durch deren Engagement ist ein gutes wirtschaftliches Ergebnis erzielt worden, das auch zur jüngsten Renovierung des Sportheims einen wesentlichen Beitrag beigesteuert hat. Das gesamte Sportheimteam dankt allen Gästen für die langjährige Treue verbunden mit dem Wunsch, die Gaststätte unter dem neuen Koch und neuen Wirtschaftsteam auch weiterhin so rege zu besuchen. Herzlichen Dank für die vielen Besuche im Sportheim, das Verständnis, wenn`s mal etwas länger dauerte, und so manches ausgesprochene große Lob. 

Gunda u. Noldi, Elfriede u. Jürgen, Ingrid u. Helmut, Michael, Otto und Hermann

 

Am 1. Oktober geht`s mit dem neuen Koch und neuer vielfältiger Speisekarte weiter!

Verbinden Sie doch das Kulinarische mit dem Sportlichen und nutzen den Feiertag am 3. Oktober für ein gemütliches Essen im Sportheim mit anschließendem Besuch des Heimspiels des TSV Hirschaid gegen den TSV Schlüsselfeld!

 

Sonntag 01.10.17

 

Leberklößchensuppe

Sauerbraten m. Blaukraut u. Kloß

Rinderbrust in Meerrettichsoße u. Preißelbeeren u. Kloß

Schweinekammbraten m. Wirsing u. Kloß,

Schäuferla m. Wirsing u. Kloß,

Lachsfilet in Senf-Dill-Soße auf Blattspinat u. Kartoffeln.                                              

Panna Cotta auf Beerenfruch                                                                                                 

Für die Kleinen: Kloß m. Soße, Kloß m. Soße u. Gemüse

 

Dienstag 03.10.17

 

Kürbissuppe

Schweinekrustenbraten m. Wirsing u. Kloß

Schweinebraten m. Wirsing u. Kloß

Rinderroulade m. Blaukraut u. Kloß      

Frische Pfifferlinge m. Semmelkloß u. Feldsalat

Frische Forelle Müllerin m. zerlassener Butter, Petersilienkartoffeln u. gem. Salat

Mascarpone-Himbeer-Quark

Für die Kleinen: Kloß m. Soße, Kloß m. Soße u. Gemüse

 

Sonntag 08.10.17

 

Griesklößchensuppe

Rinderschmorbraten m. Blaukraut u. Kloß

Schweinekrustenbraten m. Wirsing u. Kloß

Putenrollbraten m. Kohlrabigemüse u. Kloß

frische Pfifferlinge m. Semmelkloß u. Feldsalat

Schweinemedaillons auf Rahmpfifferling, Röstitaler u. gem. Salat,

Lachs-Spinat-Lasagne m. gem. Salat

Bayerische Creme m. frischen Früchten.                    

Für die Kleinen: Kloß m. Soße, Kloß m. Soße u. Gemüse

 

Sonntag 15.10.17

Tomatencremesuppe

Schäuferla m. Sauerkraut u. Kloß

Schweinekammbraten m. Wirsing u. Kloß

Sauerbraten m. Blaukraut u. Kloß

Wildschweingulasch m. Blaukraut u. Semmelkloß

Schnitzel „Wiener Art“ m. Kartoffelsalat u. gem. Salat

Alaska Seelachsfilet in Dillsoße auf Blattspinat u. Süßkartoffelpüree

Frischer Obstsalat m. Eis                                                    

Für die Kleinen: Kloß m. Soße, Kloß m. Soße u. Gemüse

 

Sonntag 22.10.17

 

Leberklößchensuppe

Knuspriger Schweinebauch m. Sauerkraut u. Kloß

Schweineroulade m. Blaukraut u. Kloß

Ochsenbrust in Meerrettichsoße, Preißelbeeren u. Kloß

Entenbrustfilet in Orangen-Sahnesoße m. Wirsing u. Kloß

Frische Forelle „blau“ mit zerlassener Butter, Petersilienkartoffeln u. gem. Salat

Tiramisu   

Für die Kleinen: Kloß m. Soße, Kloß m. Soße u. Gemüse

 

Sonntag 29.10.17

Hochzeitssuppe

Schäuferla m. Wirsing u. Kloß

Rinderrahmbraten m. Blaukraut u. Kloß

Spanferkelrollbraten m. Wirsing u. Kloß

Rehkeulenbraten m. Blaukraut u. Spätzle

Wildlachsfilet auf Ratatouillegemüse u. Süßkartoffelpüree

Walnusseis Parfait m. heißen Pflaumen

Für die Kleinen: Kloß m. Soße, Kloß m. Soße u. Gemüse

 

 

"Gut bürgerlich, lecker und preiswert"
Wir sehen uns also zum gemütlichen Speisen im Vereinslokal in der Alleestr. 2 in Hirschaid?