Home

AlltagsTrainingsProgramm

Das AlltagsTrainingsProgramm

 

 

Das AlltagsTrainingsprogramm (ATP) ist so angelegt, dass es ohne große Vorbereitungen in Alltagskleidung umgesetzt werden kann.

Die Teilnehmenden lernen, dass ein Training überall, jederzeit und einfach "nebenbei" stattfinden kann.

Die Zielgruppe sind Frauen und Männer ab ca. 60 Jahren, die ihren Alltag nachhaltig aktiver gestalten möchten.

Das ATP Programm bezieht sich auf das Präventionsprinzip der "Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivität. In 12 Kurseinheiten werden verschiedene Aspekte des täglichen Lebens genutzt, um typische Alltagssituationen und -bewegungen als Übungs- und Trainingsmöglichkeit zu vermitteln.

Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) ist ein Element des BZgA-Programms "Älter werden in Balance", unterstützt durch den Verband der Privaten Krankenversicherungen e.V. (PKV)

Kooperationspartner sind die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die Deutsche Sporthochschule (DSHS), der Deutsche Turnerbund (DTB), der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW).

Der Kurs ist für alle Teilnehmer/innen kostenlos.

Beginn 23.01.2018, 12x Dienstags von 10.00 - 11.00 Uhr

Bitte melden Sie sich frühzeitig an - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Info : Ingrid Pamperl

Tel. : 09191 3514023

Handy: 0171 1731261

 

Ehrungsabend beim TSV Hirschaid

Ehrungsabend beim TSV Hirschaid

 

In einer Feierstunde Ende Oktober dankte und ehrte der TSV Hirschaid langjährige Mitglieder für Ihr Engagement und Treue zum Verein. Der TSV Hirschaid zählt zu einem der größten Vereine im Landkreis Bamberg und zählt 1454 Mitglieder in zehn Abteilungen.

 

An diesem Abend waren ca. 200 Gäste in der Jahnhalle anwesend davon 110 Ehrende darunter auch der Landrat Hr. Johann Kalb und der 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Hirschaid Hr. Klaus Homann. Auch Hr. Stefan Schmitt vom BFV war anwesend um dem TSV Hirschaid am Abend die Goldene Raute zu überreichen. Musikalisch umrahmt wurde der Festabend mit Uwe Krapfenbauer von den Regnitzauer Spitzbuam.

Weiterlesen: Ehrungsabend beim TSV Hirschaid

Erhaltet das Vereinslokal - Wir brauchen Eure Hilfe!

Erhaltet das Vereinslokal – wir brauchen Eure Hilfe!

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Freunde des TSV,

 

2016 konnten wir unter dem Motto „New TSV“ mit Hilfe zahlreicher engagierter Mitglieder unseren Verein neu organisieren. Das spiegelt sich auch im neu sanierten Vereinsheim wieder, welches sich frisch gestrichen in den Vereinsfarben präsentiert und auch mit den generalsanierten sanitären Anlagen ein neues Zeitalter eingeläutet hat. Außerdem konnten wir einen neuen Spielplatz für unsere Kinder errichten.

 

Neue Zeiten sind für uns auch in der traditionellen Vereinsgaststätte angebrochen. Seit jeher ist es nicht nur bei sportlichen Veranstaltungen eine beliebte Anlaufstelle, damit sich Sportler und Zuschauer gut verpflegen können, sondern auch ein beliebter Treffpunkt für passive Mitglieder. Mit ihrer gut-bürgerlichen, leckeren und preisgünstigen Küche ist sie ein beliebter Anlaufpunkt – ob für den Stammtisch oder die Abteilungsfeier.

 

Leider werden aus privaten Gründen die Mitarbeiter des früheren Vereinslokal-Teams ihre Tätigkeit beenden. Mit einem neuen Koch, der sein Handwerk professionell erlernt hat, werden ab dem 01.10.2017 eine Gruppe ehrenamtlich Engagierter versuchen den Betrieb weiter zu führen. Dies bedeutet viele Stunden unentgeltlichen Einsatz für eine handverlesene Gruppe TSV-Mitglieder, die im Verein noch zahlreiche andere Aufgaben innehaben.

 

Es ist wie bei allen Aufgaben: wenn viele zusammenhelfen, ist der Aufwand für den Einzelnen gering, aber es kann Großes erreicht werden! Viele Hände schnelles Ende!

 

Um weiterhin das Vereinslokal betreiben zu können, müssen wir die Aufgaben im Bereich Service (Bedienung und Ausschank) auf mehr Schultern verteilen. Für den Einzelnen bedeutet das wenige Stunden alle ein oder zwei Monate, für den Verein und die Gemeinde Hirschaid bedeutet das, unsere Vereinsgastronomie in bewährter Weise anbieten zu können.

 

In einem Infotreffen am 25.09.17 um 19:00 Uhr im Sportlerheim möchten wir Euch informieren, welche Aufgaben anstehen und gemeinsam einen Zeitplan zusammenstellen.

 

Vielen Dank! Wir freuen uns auf Eure Mithilfe!

 

Mit sportlichen Grüßen

Eure Vorstände

 

Franz Berry    Peter Arleth     Harald Peter

1.Vorstand     2.Vorstand      3.Vorstand

Frischer Wind brachte Erfolg für den TSV Hirschaid

Frischer Wind brachte Erfolg für den TSV Hirschaid

 

Wieder der größte Sportverein im Landkreis

 

2016 hatte beim TSV Hirschaid mit der Wahl des neuen 1. Vorsitzenden Franz Berry und dem engagierten Kompetenzteam eine neue Ära begonnen. Berry bedankte sich für das entgegenbrachte Vertrauen. „Was in den letzten Monaten nach der Wahl passierte, ist wie ein Traum“, schwärmte er. Die im April 2016 neu gewählte Vorstandschaft bzw. der Ausschuss nahmen ihre Arbeit voller Tatendrang auf, wie er es noch nie gesehen habe, so Berry.

Weiterlesen: Frischer Wind brachte Erfolg für den TSV Hirschaid

Mittagsmenü

Speisenkarte:

 

 

Donnerstag, 26.04.2018

XXL-Currywurst mit Pommes Frites

Schnitzel mit Pommes Frites

Cordon Bleu mit Pommes Frites

 

Sonntag, 29.04.2018

Spargelcremesuppe

Schäuferla mit Wirsing und Kloß

Spargel mit Schinken und Kartoffeln mit Butter oder Sauce Hollandaise

Gansbrust mit Wirsing und Kloß

Cordon Bleu mit Pommes und Salat

Tagliatelle "Funghi" 

Für unsere Kleinen: Kloß mit Soße und/oder Gemüse

 

Tischreservierungen unter:

Georg Dürr Tel. 0151-54802742

oder per e-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hinweis:

Wir sind weiterhin auf der Suche nach Küchenhilfen und Bedienungen auf geringfügiger Basis. Bei Interesse bitte melden bei unserem 1. Vorstand Franz Berry unter 0151-44067137.

 

 

"Gut bürgerlich, lecker, regional und frisch". Wir sehen uns also zum gemütlichen Speisen im Vereinslokal in der Alleestr. 2 in Hirschaid?