Home

AlltagsTrainingsProgramm

Das AlltagsTrainingsProgramm

 

 

Das AlltagsTrainingsprogramm (ATP) ist so angelegt, dass es ohne große Vorbereitungen in Alltagskleidung umgesetzt werden kann.

Die Teilnehmenden lernen, dass ein Training überall, jederzeit und einfach "nebenbei" stattfinden kann.

Die Zielgruppe sind Frauen und Männer ab ca. 60 Jahren, die ihren Alltag nachhaltig aktiver gestalten möchten.

Das ATP Programm bezieht sich auf das Präventionsprinzip der "Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivität. In 12 Kurseinheiten werden verschiedene Aspekte des täglichen Lebens genutzt, um typische Alltagssituationen und -bewegungen als Übungs- und Trainingsmöglichkeit zu vermitteln.

Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) ist ein Element des BZgA-Programms "Älter werden in Balance", unterstützt durch den Verband der Privaten Krankenversicherungen e.V. (PKV)

Kooperationspartner sind die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die Deutsche Sporthochschule (DSHS), der Deutsche Turnerbund (DTB), der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW).

Der Kurs ist für alle Teilnehmer/innen kostenlos.

Beginn 23.01.2018, 12x Dienstags von 10.00 - 11.00 Uhr

Bitte melden Sie sich frühzeitig an - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Info : Ingrid Pamperl

Tel. : 09191 3514023

Handy: 0171 1731261

 

Mittagsmenü

Speisenkarte:

 

 

Donnerstag, 26.04.2018

XXL-Currywurst mit Pommes Frites

Schnitzel mit Pommes Frites

Cordon Bleu mit Pommes Frites

 

Sonntag, 29.04.2018

Spargelcremesuppe

Schäuferla mit Wirsing und Kloß

Spargel mit Schinken und Kartoffeln mit Butter oder Sauce Hollandaise

Gansbrust mit Wirsing und Kloß

Cordon Bleu mit Pommes und Salat

Tagliatelle "Funghi" 

Für unsere Kleinen: Kloß mit Soße und/oder Gemüse

 

Tischreservierungen unter:

Georg Dürr Tel. 0151-54802742

oder per e-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hinweis:

Wir sind weiterhin auf der Suche nach Küchenhilfen und Bedienungen auf geringfügiger Basis. Bei Interesse bitte melden bei unserem 1. Vorstand Franz Berry unter 0151-44067137.

 

 

"Gut bürgerlich, lecker, regional und frisch". Wir sehen uns also zum gemütlichen Speisen im Vereinslokal in der Alleestr. 2 in Hirschaid?